linsensuppe & „arme ritter“. eine hommage an das schöne eifelland <3.

500 g tellerlinsen
500 g kartoffeln
250g karotten
1 rote zwiebel
1 stange sellerie
1,5 l gemüsebrühe
salz
thymian
essig

die zwiebeln in würfel hacken und in olivenöl glasig schwitzen. die gewürfelten karotten, sellerie & kartoffeln dazu geben und mit 1,5 l gemüsebrühe auffüllen. die tellerlinsen waschen und dazu geben.die kochzeit beträgt in etwa 30-40 min. abschliessend mit salz, etwas thymian & weissem balsamicoessig abschmecken.

arme ritter:

2 brötchen vom vortag
200ml pflanzenmilch (z.Bsp. soja, mandel…)
1 EL sojamehl
kokosöl
zimt & rohrohrzucker

1 EL sojamehl + 2 El wasser = 1 Ei
mit der Pflanzenmilch verquirlen und die brötchenhälften darin einweichen.
anschliessend in kokosöl ausbacken und im rohrohrzucker/ zimtgemisch wenden.

Ein Gedanke zu “linsensuppe & „arme ritter“. eine hommage an das schöne eifelland <3.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s