dinkel-nusslaibchen

200 g margarine
75 zucker
250 dinkelmehl nr. 630
125 g gemahlene nüsse

aus den zutaten einen teig kneten, in dünne rollen schneiden, 2 cm lange stücke abschneiden und daraus laibchen formen.

bei 160 grad / umluft backen, bis sie schön goldbraun sind.
frisch aus dem ofen in einer zucker / vanillezuckermischung wenden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s